Konzept


Aus unserer Betrachtungsweise ist eine Organisation ein Zusammenwirken
von Menschen zur Bewältigung gemeinsamer Aufgaben. Daher ist eine
Familie, der kleine Betrieb ebenso eine Organisation wie eine öffentliche
Einrichtung oder ein Unternehmen.

Der Erfolg einer Organisation hängt davon ab, ob sie lernfähig ist, sich den gesellschaftlichen Veränderungen und den daraus erwachsenden viel
fältigen und neuen Aufgaben aktiv anpassen kann. Erfolg in unserem
Sinne ist einerseits das kreative, wirkungsvolle und achtsame Zusammen-
wirken von Menschen und anderseits die Erreichung der jeweils gesteckten
Ziele.

In der lernenden Organisation ist der Mensch der entscheidende Erfolgsfaktor.
Seine Bereitschaft, sich den Herausforderungen zu stellen, die Veränderungen
aktiv anzunehmen und zu gestalten, ist Garant für einen Erfolg im Miteinander
und der Zielerreichung im privaten sowie im beruflichen Umfeld.

Eine Entwicklung im System, im Team setzt immer auch eine Entwicklung
des Einzelnen voraus.

Diese vielfältigen, wechselnden Herausforderungen erfordern geradezu
systemische Betrachtungsweisen und Strategien. Das bedingt unterschiedliche Ressourcen zu ihrer Bewältigung. Die von uns vertretenen Modelle tragen
dieser Sichtweise Rechnung, sind Systeme einer gleichen Philosophie mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Herangehensweisen.


Welche Modelle, welchen  Weg Sie auch wählen auf Ihrer selbstbewussten Erkundungsreise können Sie an Grenzen stoßen, sie überschreiten und
Neuland entdecken.

Über den Zugang zu sich selbst, einer Optimierung der eigenen Ressourcen
öffnet sich der Weg zu anderen und den Kompetenzen für ein kreatives,
konstruktives und wertschätzendes Miteinander.